Willkommen auf Demokratie_OÖ!

16.11.2015

Seit 23. Oktober 2015 gelten in Oberösterreich niedrigere Unterstützungserfordernisse für die Einleitung von Volksbefragungen. Zudem können mit dem Instrument der Bürgerinnen- und Bürger-Initiative Anliegen nicht mehr nur in den Oberösterreichischen Landtag, sondern auch in jeder oberösterreichischen Gemeinde in den Gemeinderat eingebracht werden.

Mit unserem neuen Informationsangebot Demokratie_OÖ möchten wir – das Team der Institut Retzl GmbH – die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher dabei unterstützen, die Möglichkeiten des oberösterreichischen Bürgerrechtegesetzes aktiv zu nutzen. 

Wir bieten auf Demokratie_OÖ Informationen zu den erforderlichen Unterstützungszahlen bei formellen Bürgerinnen- und Bürger-Initiativen (kurz: Bürger-Initiativen) und Volksbefragungen an und werden in diesem Blog regelmäßig über aktuelle Entwicklungen berichten.

Mit den auf www.demokratie-ooe.at zur Verfügung gestellten Inhalten und Anleitungen soll die politische Mitgestaltung durch Bürgerinnen und Bürger in Oberösterreich unterstützt werden.

green
Margit Perko

Kommentare

Kommentar verfassen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben,
hinterlassen Sie einfach einen Kommentar.

E-Mail wird nicht angezeigt.

0 Kommentare

Möchten Sie mit uns
in Kontakt treten?

Schwarzstraße 5 | 4040 Linz
(0732) 737050 - 0
info@demokratie-ooe.at